Bücher

What the fact!? – Warum wir so oft falschliegen

Sie glauben zu wissen, wie die Welt läuft? Dieses Buch führt vor Augen, dass die gefühlte Wahrheit oft nichts mit der Wirklichkeit zu tun hat – und erklärt, wie Vorurteile, Fake News und Information Overload entstehen und unseren Blick auf die Welt verzerren. #whatthefact ist ein preisgekröntes Web-Projekt, unterstützt von der Nemetschek-Stiftung, die sich der Förderung der Demokratie widmet.

Herausgeber: Ole Häntzschel, Tobias Moorstedt, Redaktion: Nansen & Piccard. Erschienen bei Hoffmann und Campe, 2020.

 

Nachts um 13

Nachts um 13

Sie nehmen immer wieder Anlauf und stehen sich dabei doch nur selbst im Weg: In „Nachts um 13“, einer Sammlung von sieben Kurzgeschichten, versucht es das notorisch erfolglose Atze-Trio in diversen Methoden der illegalen Geldvermehrung. Fred Fratze, ein erfolgloser Schauspieler, ist der Anführer der Bande. Ihn unterstützen der auf Mäusen und Ratten spezialisierte Kleintierhändler Tom Tatze und der Friseur Gerd Glatze, Möchtegern-Casanova. Zum Erscheinungszeitpunkt des Buches war ich elf Jahre alt, ich wurde zu „Deutschlands jüngstem Autor“. Das Buch richtet sich an Kinder und Jugendliche.

Erschienen im Selbstverlag, 2000 (Druck eingestellt).